Mein Name ist Christoph Uschner und ich darf mich Ihnen als freischaffender Cellist vorstellen. Meine Schwerpunkte sind die kammermusikalische sowie die solistische Tätigkeit.
Man kann mich – gerne auch in Duo, Trio oder Quartett – für die musikalische Gestaltung privater und öffentlicher Feiern aller Art buchen.
Darüber hinaus biete ich als erfahrener Trauermusiker hochwertige musikalische Ausgestaltung von Beerdigungen und Trauerfeiern an.
Meine Programme zeichnen sich aus durch individuell dem Anlass und dem Ambiente angepasste Stückwahl, bei Bedarf auch mit eigens arrangierten Stücken.

Überwiegend spiele ich im Großraum Dresden, bei Bedarf jedoch auch gerne Sachsen- bzw. Bundesweit.

Ich unterrichte Schüler aller Altersklassen in den Fächern Cello und Gitarre an der Musikschule Goldenes Lamm e.v. in Dresden. Darüber hinaus biete ich privaten Cellounterricht in Radebeul und näherer Umgebung an.

Desweiteren bin ich als Studiomusiker tätig (zuletzt für das aktuelle Sarah-Brendel-Album oder die Bacheinspielung der Bach-Fest-Preis-Gewinner Molllust), bin Cellist der Folkdestille Jena, war Solocellist beim Berlin Newclassic Symphonyorchestra und beim Island-H.-Jazzorchester, durfte als Solist z.B. mit den Landesbühnen Sachsen tätig werden, spiele Aushilfen in verschiedenen Orchestern und kann aus vollem Herzen über meine Tätigkeit sagen, dass ich sie liebe!

Näheres über mein Schaffen und meine vielseitigen Angebote finden Sie unter

Cellomomente

Über meine große Liebe zur klassischen Musik hinaus, habe ich jahrelange Erfahrung im Bereich der Rockmusik (E-Gitarre), war Mitglied einer erfolgreichen Rockband (D:Projekt) und spiele aktuell immer wieder mit meiner Band / meinem Jazzensemble “Five Seasons”.